Laufen in 2020

Für das Jahr 2020 habe ich mir auch vorgenommen, wieder langsam mit dem Laufen anzufangen. Nachdem ich mich in 2019 vermutlich in zu kurzer Zeit zu schnell auf lange Runden gemacht habe, lasse ich es dieses Jahr sehr viel langsamer angehen und steigere meine Intervalle und Streckenlängen peu à peu.

Screenshot aus der adidas Running-App für Android

Wie ihr dem Screenshot entnehmen könnt, starte ich tatsächlich mit einer kleinen Runde durch den Wald, den ich hier fast vor der Haustür habe.
In den nächsten Wochen steigere ich dann erst die Anzahl der Laufrunden pro Woche und dann werde ich nach und nach längere Strecken ausprobieren.

Nebenbei versuche ich auch immer mal wieder ein paar Strecken mit dem Fahrrad zu bewältigen.

Was macht ihr so für Sport?

Das Badmintonspielen habe ich leider aus gesundheitlichen Gründen aufgeben müssen, leite aber nach wie vor die Abteilung Badminton der BSG BA Neukölln.

Julian Rademacher („moortaube“)

Hinter „moortaube“ verbirgt sich der Berliner Blogger Julian Rademacher, der hier gerne über technische Dinge berichtet.

moortaube
moortaube


Veröffentlicht am