Kurzinfo: MAINGAU Autostromtarif „Einfach­Strom­Laden“

Ab dem 01.02.2019 gilt für den Autostromtarif „EinfachStromLaden“ von MAINGAU ein neues Abrechnungsverfahren. Statt wie bisher 5 Cent/Minute zu berechnen (bzw. 2 Cent/Minute für MAINGAU-Kunden mit Haushaltsstrom- oder Gasvertrag) wird ab Februar pro Kilowattstunde (kWh) abgerechnet.

Der Normalpreis liegt dann bei 25 Cent/kWh und gilt in Deutschland und Schweiz. In den Niedelanden kommt ein Roamingaufschlag von 5 Cent/kWh. In Österreich und dem restlichen europäischen Ausland beträgt der Aufschlag 15 Cent/kWh.
MAINGAU-Kunden (Bedingung wie oben) zahlen 15 Cent/kWh und sind von den Roamingaufschlägen befreit.

Damit Ladesäulen nicht unnötig blockiert werden, wird es bei AC ab 120 Minuten und bei DC ab 60 Minuten eine zusätzliche Parkgebühr von 10 Cent/Minute geben.

Julian Rademacher („moortaube“)

Hinter „moortaube“ verbirgt sich der Berliner Blogger Julian Rademacher, der hier gerne über technische Dinge berichtet.

moortaube
moortaube


Veröffentlicht am