Atom für „git commit“ verwenden

Des Öfteren habe ich hier in meinem Blog über den Editor „Atom“ geschrieben. Heute wollte ich ihn zur Verwendung für git-commit Nachricht einstellen. Dies kann man normalerweise per Terminal-Befehl mit git-config vornehmen:

git config --global core.editor atom

Nicht so beim „Atom“…

Bei ihm wurde zwar die COMMIT_EDITMSG-Datei geöffnet, allerdings interpretierte das Terminal diesen Vorgang schon als Bearbeitung der Datei und meldete schließlich:

Aborting commit due to empty commit message.

Für meinen aktuellen Favoriten muss man den obengenannten Befehl wie folgt abändern, damit es wie gewünscht funktioniert:

git config --global core.editor "atom --wait"

atom auf GitHub

Julian Rademacher („moortaube“)

Hinter „moortaube“ verbirgt sich der Berliner Blogger Julian Rademacher, der hier gerne über technische Dinge berichtet.

moortaube
moortaube


Veröffentlicht am