Zukunft der Fotografie

Am Dienstag beginnt in Köln die photokina, die - genau wie alle anderen Messen

  • ihren Schatten im Vorfeld schon vorausgeworfen hat. Es verging nach der großen Endverbrauchermesse in Berlin meines Erachtens kein Tag, an dem nicht über etwas Neues in Bezug auf die Fotowelt berichtet wurde: Die Veröffentlichung mehrerer Zahlen am vergangenen Donnerstag durch den Photoindustrie-Verband e.V., den deutschen Foto- und Imagingmarkt betreffend, zeigt zum Beispiel die Veränderungen der vergangenen Jahre auf und wagt teilweise schon einen kleinen Ausblick in das Jahr 2015.

Spannend fand ich persönlich zum einen den Wandel von den Spiegelreflexkameras hin zu den spiegellosen Systemkameras: prognostiziert für 2014 sind 24,6% der Gesamtverkaufsmenge beider Kategorien (digitale Spiegelreflexkameras, kompakte Systemkameras) den spiegellosen Geräten zuzurechnen. Im Vergleich: 2013 waren es 18,5%, 2012: 16% und 2011: 11,8%.
Nebenbei bemerkt ist das ein Trend, den ich vollständig nachvollziehen kann: eine DSLR besaß ich nie und meine erste „große“ Digitalkamera, die Lumix DMC-G1, ist spiegellos. (Beispielbilder hier)

Und zum anderen, dass sich sog. „Fotomehrwertprodukte“ (z. B.: selbst gestaltete Fotokalender, -postkarten, -tapeten, etc.) von Jahr zu Jahr in immer größeren Mengen verkaufen. Auch dies ist ein verständlicher Prozess: Mehr Personen machen Bilder und möchten diese mit Freunden, Verwandten, Bekannten teilen.
In diesem Bereich ist CEWE die Nummer 1 in Europa, bei der ich auch schon Fotobücher bestellte. Neben den klassischen Produkten kann man auch CD- und DVD-Cover in größeren Auflagen drucken lassen, was mir bisher neu war (mehr Infos dazu unter: cewe-print.de).

Apropos neu: Ich werde hier im Blog demnächst etwas Neues aus dem Bereich Fotografie/Film vorstellen, das ich mir kürzlich zugelegt habe und demnächst bei mir eintrifft. Ihr dürft gespannt sein.

Julian Rademacher („moortaube“)

Hinter „moortaube“ verbirgt sich der Berliner Blogger Julian Rademacher, der hier gerne über technische Dinge berichtet.

moortaube
moortaube


Veröffentlicht am